Was macht ein Team erfolgreich?

02. Juni 2020 / Allgemein
Resilienz

In einem tollen Team zu arbeiten, macht Spass und bringt Erfolg. Denn das Ergebnis guter Teamarbeit ist mehr als die Summe der Einzelleistungen aller Mitglieder. Doch was sind die Voraussetzungen, damit ein Team gut funktioniert und eine Top-Leistung erzielen kann? Es braucht ein gemeinsames Ziel und klare Regeln für eine optimale Zusammenarbeit. Zudem muss eine Kultur der Innovation und des Miteinanders geschaffen werden.

Wie sagte schon Aristoteles: „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“: 1 plus 1 gibt so viel mehr als 2 – diese Weisheit gilt auch für das Wirtschaftsleben. Wenn man den Einsatz, die Persönlichkeiten und Erfahrungen sowie Kompetenzen aller Mitglieder eines Teams gut kombiniert und die Zusammenarbeit fördert, können alle Mitarbeitenden ihre Stärken richtig einbringen und gemeinsam eine Top-Leistung erbringen. Doch gemeinschaftlicher Erfolg ist kein Zufallsprodukt, sondern entsteht nur, wenn einige wichtige Faktoren erfüllt sind.

 

Gemeinsames Ziel und eine gute Kommunikationskultur

Was braucht es also, dass ein Team erfolgreich sein kann? Hier die wichtigsten Tipps:

 

 

Klare Regeln und gute Planung

 

Sie sehen: erfolgreiche Team-Arbeit ist keine Hexerei. Man muss es einfach machen, und zwar mit viel Bewusstsein.

Viele dieser Erfolgsfaktoren für eine gute Team-Arbeit werden stark durch die Führungskraft geprägt. In meinem nächsten Blogbeitrag werde ich deshalb erläutern, was ein Chef dazu beitragen kann, dass ein Team gut funktioniert und erfolgreich ist.

 

© Claudia Kraaz

Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.